Ansprechpartner

Geschäftsbereich Wasser

Tel. 0573113 9122
Tel. 0573113 9777

Trinkwasserenthärtung

Am 19.02.2020 hat der Rat der Stadt Bad Oeynhausen mehrheitlich beschlossen, den Bürgerentscheid vom 24.09.2017 zur Trinkwassenthärtung aufzuheben. Die Umsetzung des Entscheides wird ausgesetzt, bis die Maßnahmen zur Sicherstellung der städtischen Trinkwasserversorgung abgeschlossen sind.

Der Nordbereich der Stadt (nördlich der Werre) wird mit Wasser aus den Brunnenanlagen des Wasserbeschaffungsverbandes „Am Wiehen" in Hille versorgt, der Südbereich (südlich der Werre) wird überwiegend mit Eigenwasser der Stadtwerke aus den Brunnen in Rehme und Lohe versorgt.

Die Wasserhärte liegt in Bad Oeynhausen im Härtebereich „hart“:

  • nördlich der Werre: 20-22 °dH
  • südlich der Werre: 22-24 °dH