Desktop
  • >

Ansprechpartner

Pressesprecher
Tel. 05731 139123

Stadtwerke treffen Präventionsmaßnahmen aufgrund des Corona-Virus

(vom 16.03.2020)

Das Corona-Virus zieht immer weitere Kreise und bestimmt mittlerweile auch die Tagesordnung und das Handeln der Stadtwerke Bad Oeynhausen AöR.

Vor diesem Hintergrund werden wir als Präventionsmaßnahme – auch für unsere Mitarbeiter (m/w) - ab kommenden Dienstag, den 17. März 2020, das Kundencenter inkl. Abfallberatung bis auf Weiteres schließen und ausschließlich telefonisch bzw. per E-Mail Beratungen anbieten. Persönliche Beratungsgespräche finden bis auf Weiteres nicht statt. Dieses gilt auch für Anfragen bzw. Anträge auf das Ausleihen von Standrohren: diese sind per Mail an die Zentrale E-Mail-Adresse „info@stadtwerke-badoeynhausen.de“ zu richten.

Gespräche im Rahmen der Planung bzw. Beantragung von Hausanschlüssen für den Wasser- bzw. Abwasserbereich finden nur nach vorheriger telefonischer Terminabstimmung statt. Wir bedauern dieses Vorgehen, setzen aber auf Ihr Verständnis und werden sobald wie möglich versuchen, zum normalen Tagesbetrieb wieder überzugehen.

Der Recyclinghof wird bis auf Weiteres geöffnet sein.

Der turnusmäßige Wechsel der Wasserzähler wird bis auf Weiteres nicht durchgeführt. Neue Termine werden schriftlich mitgeteilt.

zurück