Desktop
  • >

Ansprechpartner

Pressesprecher
Tel. 05731 139123

Kanalunterhaltungsarbeiten im Wasserschutzgebiet Rehme

(vom 26.06.2019)

Im Rahmen der Selbstüberwachungsverordnung Kanal führen die Stadtwerke Bad Oeynhausen Kanalreinigungs- und Inspektionsarbeiten durch. Insgesamt werden in den nächsten 3 Monaten 1.900 öffentliche Anschlussleitungen im Wasserschutzgebiet Rehme kontrolliert.
Das Ziel der Überprüfung ist es, den baulichen Zustand zu erfassen.

Der Beginn der Kanalunterhaltungsarbeiten ist Anfang der 29. KW vorgesehen.

Die Stadtwerke Bad Oeynhausen haben die Firma Lobbe, Iserlohn, mit der Durchführung der Arbeiten beauftragt.

Während der Unterhaltungsmaßnahmen sind halbseitige Sperrungen von kurzer Dauer erforderlich, Umleitungen werden – wenn erforderlich - ausgeschildert.

Für evtl. Beeinträchtigungen während der Arbeiten bitten wir um Verständnis.

zurück