Desktop
  • >

Ansprechpartner

Pressesprecher
Tel. 05731 139123

Änderung bei der Abfuhr der gelben Säcke ab 01.01.2019

(vom 19.12.2018)

Bis einschließlich 31.12.2018 erfolgt die Abholung der gelben Säcke über die Fa. Tönsmeier. Da die RMG Rohstoffmanagement GmbH die europaweite Ausschreibung der Dualen Systeme für den Kreis Minden-Lübbecke gewonnen hat, werden die gelben Säcke ab dem 01.01.2019 nicht mehr von der Fa. Tönsmeier, sondern von der Fa. RMG abgeholt.

Ansprechpartner für die Abholung und Verteilung der gelben Säcke ist die Fa. RMG:

·         Tel.-Hotline: 0800 / 400 600 5

·         Gelber-Sack.Minden-Luebbecke@rmg-gmbh.de

Die Abfuhrgebiete, der gewohnte Abfuhrtag in der Woche sowie der 14-tägliche Abfuhrrhythmus bleiben unverändert.

Die Abholung der gelben Säcke wird zukünftig an den Abfuhrtagen der Biotonne erfolgen. Die Abfuhr der gelben Säcke beginnt in 2019 somit erst in der 2. Kalenderwoche.

Die noch vorhandenen gelben Säcke, die von der Fa. Tönsmeier ausgegeben worden sind, werden bei den Abfuhren mitgenommen.

Wie bisher dürfen über die gelben Säcke nur Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Metall oder Verbundmaterialien entsorgt werden. 

Das gehört in den gelben Sack, wie z.B.:

  • Arzneimittelblister
  • Eisverpackungen (Kunststoff)
  • Frischhaltefolie
  • Getränkekartons
  • Joghurtbecher & -deckel
  • Konservendosen
  • Menüschalen von Fertiggerichten
  • Milchtüten
  • Schokokusskarton
  • Schokoladen-Alufolie
  • Shampooflaschen (Kunststoff)
  • Spraydosen (leer)
  • Spülmittelflaschen (Kunststoff)
  • Styroporverpackungen (z.B. von Elektrogeräten)
  • Suppentüten
  • Tierfutterdosen
  • Zahnpastatuben

Das gehört nicht in den gelben Sack, wie z.B.:

  • CDs & Diskette
  • Dämmmaterial aus Styropor / Dämmwolle
  • Elektrogeräte
  • Essensreste
  • Einwegbesteck
  • Einwegrasierer
  • Feuerzeuge
  • Glas (Konservenglas, Glasflaschen)
    Hygieneartikel
  • Katzenstreu
  • Keramiktöpfe
  • Kinderspielzeug
  • Kugelschreiber
  • Luftmatratzen und Zelte
  • Nicht geleerte Verpackungen
  • Papier / Pappe
  • Pizzakarton
  • Tapetenreste
  • Videokassetten
  • Windeln
  • Zahnbürsten

Verteilstellen für gelbe Säcke ab 01.01.2019:

  • Fa. Spellmann, Eidinghausener Str. 84 (Eidinghausen)
  • Fa. Spellmann, Bahnweg 61 (Rehme)
  • Fa. Kottmeyer, Brückenstr. 9 (Werste)
  • NP-Markt, Bergkirchener Str. 331 (Wulferdingsen)
  • Poststelle Brundert, Detmolder Str. 152 (Lohe)
  • Rathaus I, Zentrale, Ostkorso 8 (Innenstadt)
  • Star-Tankstelle, Mindener Str. 2a
  • Wittekindshof Werkstattladen, Sonnenbrede 18 (Volmerdingsen)

Die Abfuhrtermine für das Jahr 2019 und weitere Informationen finden Sie im Abfallkalender der Stadtwerke Bad Oeynhausen, der seit dem 04.12.2018 bei den Stadtwerken (Weserstr. 23), auf dem Recyclinghof, in den Dienststellen der Stadt Bad Oeynhausen (z.B. Rathäuser I und II, Jugend- und Sozialamt, Stadtbibliothek), bei der SGH sowie in den Filialen der Stadtsparkasse und der Volksbank zur Abholung bereitliegt.

Der ausführliche Abfallkalender sowie ein individueller Abfallkalender für die jeweilige Straße sind unter dem Navigationspunkt Abfall abrufbar.

 

zurück