Desktop
  • >

Ansprechpartner

Pressesprecher
Tel. 05731 139123

Bad Oeynhausen blüht auf; Stadtwerke legen wieder Blumenwiesen an

(vom 24.04.2015)

Im vergangenen Jahr haben die Stadtwerke erstmalig über das ganze Stadtgebiet verteilt Blumenwiesen insbesondere an Straßenrändern angelegt. Diese Aktion ist von vielen Bürgerinnen und Bürgern und auch Besuchern der Kurstadt überaus positiv wahrgenommen und bewertet worden. Deshalb haben die Stadtwerke entschieden, auch in diesem Jahr diese Aktion zu wiederholen und sogar auszudehnen, um das Stadtbild zu verschönern.

Während im letzten Jahr der Schwerpunkt auf die Hauptverkehrsstraßen im Südteil von Bad Oeynhausen gelegt worden war, wird die Anzahl der Blumenwiesen in diesem Jahr erweitert.

Die Schwerpunkte bei der Flächenauswahl sind in diesem Jahr der Weserradweg sowie die Ortseingänge in den nördlichen Stadtteilen.

Am Weserradweg werden Blumenwiesen an der Werrekussbrücke, am Grillplatz in Dehme sowie am Weserknie angelegt. Weitere Blumenwiesen werden an den Orteingängen von Volmerdingsen, Bergkirchen und Wulferdingsen sowie an der Nordseite der Flutmulde entstehen.

Die Stadtwerke sind nun dabei, seit Anfang April der Untergrund in vielen Rabatten auszutauschen, neue Pflanzerde zu verteilen und Blumensaaten als Mischung einzubringen. Die Blumenmischungen enthalten eine Vielzahl von Blumenarten.

Wenn das Wetter mitspielt, sind die ersten Blumen in 4 - 6 Wochen, also Ende Mai, zu erwarten.

Blumenwiese an der Steinstraße im Jahr 2014 

Bild zurück