Kläranlage Luftbild
  • >

Kennzahlen der Kläranlage Bad Oeynhausen (Stand Juli 2016)

Allgemeine Daten
Anschlussgröße 79.500 EW
Auslastung i.M 63.000 m³/a
behandelte durchschnittliche Abwassermenge 6.140.000 m³/a
Belebungsbeckenvolumen 15.500
Trockenwetterzufluss 11.000 m³/d
Regenwetterzufluss 58.800 m³/d
Reinigungsleistung
Betriebswert gesetzlicher Überwachungswert
BSB5 1,5 mg/l 15,0 mg/l
CSB 23 mg/l 40,0 mg/l
NH4-N 0,50 mg/l 3,0 mg/l
Nges, anorg 6 mg/l 15,0 mg/l
Pges 0,35 mg/l 0,6 mg/l
Hydraulik
Max. Einleitungsmenge 2.450 m³/ h
Schneckenpumpwerk 3 St. Archimedesschnecken max. 1.500 m³/h
Hauptpumpwerk 4 St. Kreiselpumpen max. 2.450 m³/h
Filtration 3 St. Tauchpumpen max. 2.450 m³/h
Hochwasserpumpwerk 3 St. Tauchpumpen max. 2.450 m³/h
Gesamtförderhöhe 18 m (ohne Hochwasserpumpwerk)
Verfahrensstufen
Vorklärung 790 m³
Voreindicker 410 m³
Ausgleichsbehälter 310 m³
Denitrifikationsbecken 2 x 2.200 m³
Vol. DENI/ NITRI-Becken 2 x 2.750 m³
Volumen NITRI-Becken 2 x 2.750 m³
Nachklärung alt (Längsbecken) 8 x 490 m³
Nachklärung neu (Längsbecken) 4 x 800 m³
Abwasserfiltration 7 x 38 m² Filterfläche
Aktivkohlestufe 1 Filter 92m³ Bettvolumen
Faulbehälter 2 x 3.700 m³
Hochleistungsdekanter 0,80 t TR/h
Gasspeicher drucklos 1.000 m³
BHKW 2 x 191 KVA