Kläranlage Luftbild

Ansprechpartner

Tel. 05731 139120

Kanalnetz

Die Stadtwerke Bad Oeynhausen betreiben ein Kanalnetz von 454 km Länge.

  • Schmutzwasserkanäle 163 km
  • Regenwasserkanäle 143 km
  • Mischwasserkanäle 148 km

Zum Kanalnetz gehören 50 Hauptpumpwerke, 4 Hochwasserpumpwerke und 351 Druckentwässerungsstationen auf Privatgrundstücken, die das Abwasser zur Kläranlage transportieren.

Die Überwachung der Pumpwerke erfolgt über ein zentrales Prozessleitsystem, hier werden Störmeldungen und Betriebszustände visualisiert, gespeichert und ausgewertet.

Zusätzlich komplettieren eine Reihe von Sonderbauwerken, wie z.B. Regenrückhaltebecken, Regenüberlaufbecken, das Kanalnetz.

Alle diese Anlagen werden von den Stadtwerken Bad Oeynhausen gewartet und unterhalten. Die Reinigung der Kanäle und Bauwerke erfolgt mit einem Hochdruckspülwagen. Die Reinigung der Straßenabläufe erledigt ein Saugwagen.

Insgesamt befinden sich ca. 9.000 Sinkkästen zur Ableitung des Oberflächenwassers und 11.459 Einstiegsschächte im Stadtgebiet.

Das Kanalnetz wird in regelmäßigen Abständen auf seinen Zustand hin untersucht. Dies geschieht mit Hilfe einer TV-Kamera, die durch den Kanal fährt.