Abfallhof

Ansprechpartner

Geschäftsbereich Abfall
Tel. 05731 139165
Tel. 05731 139159

Altpapier

Die blaue Papiertonne wird in der Stadt Bad Oeynhausen alle 4 Wochen abgefahren; pro Einwohner werden in Bad Oeynhausen jährlich ca. 70 kg Altpapier eingesammelt. Die Abfuhr erfolgt durch die Fa. Tönsmeier (Tel. 0571 / 9744164).

Das gehört in die Papiertonne:

z.B. Altpapier, Briefumschläge, Broschüren, Bücher, Eierkartons, Hefte, Illustrierte, Kartonagen, Schreibpapier, Verpackungen aus Papier (Pizzakartons, Mehltüte etc. nur restentleert), Zeitschriften

Das darf nicht in die Papiertonne:

  • Babywindeln (Restmüll)
  • Fotos (Restmüll)
  • Hygienepapier (Restmüll)
  • Kohlepapier (Restmüll)
  • Milchkartons (gelber Sack)
  • Tapeten (Restmüll)
  • Wachs-, Bitumen- und Ölpapier (Restmüll)
  • Zementsäcke (Restmüll)

Service:

Auf dem Recyclinghof, Ruschpohlkamp 3, 32547 Bad Oeynhausen, können Altpapier und Kartonagen, die nicht mehr in die blaue Papiertonne passen, kostenlos abgegeben werden.